Alarmsysteme

Alarmsysteme

ABUS Alarmsysteme schützen Haus und Wohnung

Mit ABUS Alarmsystemen (ABUS Alarmanlsge Secvest/Secvest Touch) sichern Sie in Kombination mit mechanischer oder mechatronischer Sicherungen optimal alle Räumlichkeiten vor Einbrüchen. Gennerell ist hier an zu merken, dass alle VDS zertifizierte Sicherheitstechnik von der KFW Bank finanziell mit bis zu 20% gefördert wird.

Das ABUS Alarmsystem Secvest ist seit Jahrzehnten der Vorreiter in Sachen Alarmtechnik. Alle deutschen Hersteller von Sicherheitstechnik und Einbruchmeldeanlagen messen sich an dieser ausgezeichneten Alarmanlage. Diese zeichnet sich speziell über ihre mechstronische Sicherungsmöglichkeit aus. Fenster und Türen mit mechanischer Sicherheitstechnik können mit dem ABUS Alarmsysteme verbunden werden. Im Falle eines Einbruchsversuches meldet der jeweilige mechatronische Melder sofort dieses der Alarmzentrale. Diese kann dan je nach Konfiguration alle erforderlichen Maßnahmen einleiten und das in Echtzeit.

 

Funk Melder für das ABUS Alarmsysteme

Verschiedene Melder lassen sich nahezu unbegrenzt mit der ABUS Alarmanlage Secvest Touch kombinieren. Hier wären der Secvest Funk-Öffnungsmelder (CC). Dieser kann an Türen und Fenster auch in Verbindung mit einem potenziellen Glasbruchsensor montiert werden.

Der Funk-Glasbruchmelder überwacht sicher größere Glasflächen optimal. Auch zu erwähnen wäre der Secvest Funk-Bewegungsmelder FUBW50000. Dieser kann auch wie alle anderen Funk Melder von ABUS auch Intern abgeschalten werden. Dies hat den Vorteil, dass bei verbauten Bewegungsmeldern Sie sich auch in Ihrem Haus aufhalten können ohne einen Alarm auszulösen.

Gennerell sollten Sie einen Fachmann zur Montage aller ABUS Alarmsysteme hinzuziehen. All diese Alarmzentralen sind ohne ausreichende Fachkenntnisse nicht zu montieren, da sehr unfangreiche Konfigurationsmaßnahmen vorgenommen werdem müssen.

 

Der kleine Bruder Abus Smartvest Funk-Alarmsysteme für Ihre Wohnung

Auch für kleinere Wohnungen bieten ABUS Alarmsysteme eine meist kostengünstige Lösung. Diese Alarmanlage (Smatvest) kann mittels App funktionell direkt über Ihr Smartphone oder Tablet konfiguriert und gesteuert werden. Das Einsteigerprogramm erhalten Sie mit einigen Meldern und Fernbedienung schon ab 299 Euro. Hier können kleinere Wohnungen bestens vor Einbrüche gesichert werden. Ihr Einbruchschutz wird immer wichtiger.

Die Alarmsysteme von Berghoch bieten ausreichenden Schutz gegen Einbruch. Speziell für Wohnungen und kleine Heuler sind diese Alarmsysteme ausgezeichnet geeignet. Hier können in Verbindung mit der Alarmzentrale verschiedenste Melder genutzt werden. Generell sind gute Alarmsysteme nicht unter 300 Euro erhältlich, da Aufwand und Nutzen die untere Preiskategorie nicht oder nur ungenügend erfüllen können.

ABUS Alarmsysteme schützen Haus und Wohnung