© DSG Sicherheitstechnik Türzylinder ABUS Bravus 2000 - 3000 MX

01706998844

Bravus 2000 MX

Systemzylinder Bravus 2000 MX– 3000 MX mit modularen Wendeschlüsselsystemen

Schützen Sie Ihr Eigentum mit hochwertiger Sicherheitstechnik. Mit dem ABUS Wendeschlüsselsystemen Bravus MX 2000/3000 maximale Sicherheit mit dem Herz aus Edelstahl.

•Patentschutz Bravus 2000 MX bis 2030* und unbegrenzter Markenschutz
•Horizontale Schlüsseleinführung
•Höchster Schutz vor illegalen Schlüsselkopien dank Intellitec System
•Geeignet für kleine und mittlere Schließanlagen
•Geprüft nach DIN EN 1303 und DIN 18252

•Optional auch mit Bohr-, Zieh- und Bruchschutz erhältlich

 

Produktbeschreibung Bravus 2000 MX

  • Sicherungskarte für optimalen Kopierschutz
  • KBV Förderung
  • Markenschutz unbegrenzt
  • Geeignet für hochwertige Schließanlagen (Haustüren, Wohnungstüren, Bürotüren, Lagerräume)
  • Hochwertiges Wendeschlüsselsystem
  • Schlüsseleinführung in horizontaler Lage
  • Höchster illegaler Schlüsselkopierschutz
  • Flexibel in der Schließwariante (Einzelschließung oder Gleichschließung)
  • Standartmäßig ohne Schlüssel (Bitte teilen Sie uns Ihre Schlüsselanzahl bei Ihrer Bestellung mit)
  • Zur Information:
    • Verschieden schließend (Sperrschließung)
    • Schliessanlagenfähig – fragen Sie uns für Ihren Objektschutz
    • hochwertige Sicherungskarte zur Direktbestellung
  • Not- und Gefahrenfunktion je nach Konfiguration möglich (Beidseitige Schließung auch bei innen steckendem Schlüssel)
  • technischer und rechtlicher Kopierschutz zum Schutz vor ungewollter Schlüsselkopie
  • durch die Modulbauweise des Bravus 2000 MX macht eine spätere Korrektur der Zylinderlängen problemlos möglich auch bei Umzug oder Neubau.

 

Elektronik Kombinirbar mit Mechanik
Mit der Entscheidung für das Schließystem Bravus behalten Sie sich alle Optionen für eine spätere Erweiterung der Schließanlage um elektronische Komponenten offen.
• Zukunftssichere Investition dank Erweiterbarkeit und Nachrüstbarkeit von Mechanik und Elektronik
• Integration von elektronischen Systemen möglich mit Bravus 2000 MX wie z.B. Zutrittskontrollsysteme, Alarmanlagen oder Abrechnungs- und Zeiterfassungsterminals

Alternativ

Burg Wächter Elektronisches Türschloss TSE PRIME SET 5021

  • bis zu 48 Benutzer programmierbar
  • 6-stellig Geheimcode oder optional Funkschlüssel programmierbar (nicht im Lieferumfang!)
  • Keypad wetterfest, Schutzklasse IP 65
  • KOMPATIBEL
  • passend für alle Türstärken bis 118 mm (59/59)
  • für Innen- und Außentüren
    WIRELESS
  • Tastatur im Tür-Umfeld bis max. 4 m beliebig anzubringen
  • Tastaturfeld beleuchtet
  • Tastaturfeldbedienung via Touchscreen
    EINFACH
  • Montage ohne Kabel, Bohren, etc.
  • der elektronisch gesteuerte TSE-Profil-Zylinder ersetzt den mechanischen Profil-Zylinder
  • die bestehenden Beschläge bleiben erhalten
  • kein Bohren – einfaches Nachrüsten
    PC-FÄHIG
  • über die optional erhältliche PC-Software sind u. a. Funktionen wie Benutzerverwaltung von PINCODE und E-KEY Daten, Vergabe von Zeitfenstern und Rechten, Auslesen der Historie, etc. möglich

Systemzylinder Bravus 2000 MX- 3000 MX mit modularen Wendeschlüsselsystemen