Secvest GSM-Modul

Übertragungsweg von Alarmmeldungen mit dem GSM-Modul

Die Alarmanlage Secvest ist mit einer GSM-Modul Zusatzmodul für die Secvest Funkalarmanlage erweiterungsfähig. Es überträgt Sprachtexte, Leitstellenprotokolle und SMS-Nachrichten über das Mobilfunknetz und ermöglicht so einen zweiten optionalen Übertragungsweg, um Alarmmeldungen abzusetzen. Für Gebäuden ohne festen Telefonanschluss ist das GSM-Modul eine sinfolle alternative, da das in die Secvest Funkalarmanlage integrierte analoge Wählgerät dafür ein funktionierendes Telefonnetz benötigt.

SIM-Karten Funktion zur Sprschanruf weitergabe

Das GSM-Modul ist ein leistungsstarkes Modul, das durch unsere Errichter in die Secvest Alarmzentrale (FUAA50000 / FUAA50010) eingesetzt wird. um Protokolle an eine Leitstelle oder Sprachtexte und SMS-Nachrichten an einen privaten Telefonanschluss zu senden. Benötigt wird eine Standard-Simkarte, die in das GSM-Modul eingelegt wird.

Nahezu alle Deutschen Netzbetreiber bieten hierfür kostengünstige Händikarten an. Bitte fragen Sie unseren Errichter über diese Möglchleit der Datenübertragung.

Übertragungsweg von Alarmmeldungen mit dem GSM-Modul